You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.
Nico Hartung 48c5d92674
Update README.md
6 months ago
.gitattributes Initial commit 1 year ago
.gitignore Initial commit 1 year ago
README.md Update README.md 6 months ago
avm-fritzbox_pressekit.png Initial commit 1 year ago
cron_fritzbox-reboot.sh Initial commit 1 year ago

README.md

cron_fritzbox-reboot - FRITZ!Box Neustart Skript - jede Nacht, einmal die Woche, wie ihr wollt

Quick ‘n Dirty Scripting | nicht schön, aber selten

avm-fritzbox_pressekit.png

Bei diesem Skript handelt es sich um ein klassisches Linux Bash-Skript, welches ich verwende um jeden Freitag, um 4:50, meine 3 AVM FRITZ! Geräte neuzustarten - eine FRITZ!Box und zwei FRITZ!Repeater. Es sollte ab FritzOS 6.0 (2013) funktioneren - also auch für die 6.8x und 6.9x. Dieses Bash-Skript nutzt das Protokoll TR-064 nicht die WEBCM-Schnittstelle. :+1:

Folgende Variablen müssen angepasst werden:

Variable Erklärung
IPS IP-Adressen der AVM FRITZ! Geräte. Können mehrere sein, alle Geräte müssen aber das gleiche Passwort haben.
FRITZUSER Username der FRITZ! Weboberfläche. Es empfiehlt sich einen dedizierten restart-Benutzer anzulegen. In einigen Fällen kann hier root eingetragen werden, wenn kein Username zum Login notwendig ist.
FRITZPW Passwort der FRITZ! Weboberfläche.

Viel Spaß!

Weitere Infos zu TR-064

Beispiele

Crontab

Wiki-Artikel zur Crontab auf ubuntuusers.de

vi /etc/crontab

# FRITZ! Geräte neustarten
50 4 * * 5 root /root/Scripts/cron_fritzbox-reboot.sh

Terminal / Bash

Natürlich kann man das Skript auch einfach manuell über die Bash / den Terminal jederzeit auführen.

Beispiel: ./cron_fritzbox-reboot.sh

Inspiration & Dank